Ringofen

Nach der Formgebung und dem Trocknen werden die Ziegel heute meist in modernen Tunnelöfen gebrannt. Nur noch vereinzelt gibt es die traditionellen Ringöfen, in denen erfahrene Brennmeister jeden Ziegel zu einem Unikat werden lassen. Das Werk der Firma Wienerberger im belgischen Maaseik besitzt einen der letzten in Westeuropa betriebenen Ringöfen. Das besondere dieses Verfahrens: Die Ziegel stehen und die brennende Kohle bewegt sich am Ziegel entlang. Ein zeitintensiver Prozess mit hohem manuellen Aufwand.

Hektiek
bunt

Hektiek
gedämpft

Hektiek
special

Paarsblau
mit Schmolz

 

Veldbrand
exterieur

 

-ACHTUNG- es sind geringe Farbabweichungen gegenüber Originalverblendern in der Bildschirmdarstellung möglich!

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen zu Cookies und der Verwendung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.